Feierabend am Mittwoch

Feierabend ist doch der schönste Abend, den man auch mal gut alleine verbringen kann. Keine Diskussion, kein Gelaber, keine Telefonanrufe, keine Probleme lösen, einfach nur nach Hause und erstmal schön auf die Couch. Macht ihr das etwa anders? Morgen ist ja auch schon der kleine Freitag, das Donnerstägchen. Die Woche ist dann schon so gut wie rum und der schönste Tag in der Woche kommt mit schnellen Schritten.

Und der Freitagabend ist erstmal toll, man hat noch das ganze Wochenende vor sich. Der Freitagabend wird bei mir immer mit gutem Essen, ein kühles Bier und spannenden Serien oder Youtube Videos auf dem großen TV eingeleitet. Wenn ich nicht irgendwann gegen 22 Uhr auf der Couch vor Müdigkeit einschlafe, versuche ich, den Freitag möglichst immer so bis 1 oder 2 Uhr hinauszuzögern. Ich finde, dann hat man richtig was davon. Man kann ja sowieso ausschlafen. Ich verstehe da einige Freunde nicht, die sich da schon um 20 Uhr mit dem iPad ins Bett legen und schlafen gehen. Ihhh dann ist ja bald schon Samstag. Nee völlig unmöglich. Das gibts bei mir nicht.

Der Freitag Abend ist mein Tagesabschnitt, der nur mir allein gehört. Da braucht keine Freundin kommen und auch Freunde brauche ich da nicht zuhause. Da will ich einfach nur für mich sein. Es sei denn, es wird eine spannende Fußballbegegnung mit Borussia Dortmund übertragen und ich habe Lust das mit einem Freund zu sehen. Ansonsten nicht.

 

Follow my blog with Bloglovin

Wochenende und Freitag Abend

Da ist er mal wieder, der Freitag Abend. Lange muss man da immer drauf warten und schnell ist er auch wieder weg. Und solange das Wetter noch nicht entsprechend warm ist um draussen zu sein, bin ich an diesem ersten Wochenend Tag auch mal gern allein zuhause. Und heute ist der Freitag noch ein besonderer, da ich auch noch frei machen konnte. Dementsprechend abwechslungsreich war der Tag bis jetzt. „Wochenende und Freitag Abend“ weiterlesen

Mal kurz zum Feierabend..

Ich schaue gerade etwas YouTube auf dem großen TV. Dampftuber TV #111 um genau zu sein. Dazu habe ich mir einen heißen, gemütlichen Roibos Tee gemacht und dampfe mit der Dani 25 und dem Vapor Giant M5. Als Liquid dampfe ich „Castle Bong“ von nem Bekannten, der das mit strengen 15mg Nikotin abgemischt hat. „Mal kurz zum Feierabend..“ weiterlesen

Ein Balkon hat was..

Endlich eine Wohnung mit Balkon. Ich dachte zwar, das ich dann mehr auf dem Balkon bin aber es ist auch schon schön, einfach nach Hause zu kommen und eine große Tür aufmachen zu können und den ganzen Abend weit auflassen zu können.

  
  
Und da ich gerade darüber schreibe, hab ich jetzt erstmal auch auf dem Balkon Platz genommen. Ich verspüre eine angenehme Kühle, ich sollte öfter hier sitzen. Gerade jetzt fehlt mir ein gekühltes Krombacher Hell. Das wäre gerade perfekt.

Jetzt habe ich dazu auch mal meine Lichterkette eingeschaltet, welche ich bei einem Bekannten bei Facebook gesehen hatte und die mir auf Anhieb gefiel. Ich glaube, ich brauche hier auf dem Balkon noch eine schöne gemütliche Liege. Dafür müsste dann ein Stuhl weichen aber das macht ja nichts, davon habe ich im Keller genug in Reserve.

Ich habe hier zwar einen großen Fatboy Sitzsack liegen aber da kommt man so schlecht wieder hoch wenn man erstmal bequem drin liegt. Der muss dann auch weichen..

  
  
Ich weiß allerdings was es heißt ohne Balkon auskommen zu müssen und in einem Dachgeschoss Backofen auf Abkühlung warten zu müssen. Deswegen würde ich auch nie mehr drauf verzichten wollen..