HiMedia Q10Pro endlich perfekt

Teile es mit deinen Freunden..

Was aber jetzt nicht so schlimm war, da ich mich sowieso neu einlesen musste. Und ganz soviel ist das glücklicherweise nicht. Für das aktuelle Firmware-Update habe ich ein spezielles CustomRom genommen, was dann zusätzlich noch den Medienplayer rootet und für andere wichtige Funktionen lauffähig macht. Auf dem HiMedia ist Kodi schon vorinstalliert. Das war mir bis vor einigen Tagen aber noch total unbekannt von den Einstellungen her, also musste ich mir erstmal einen kompletten Workshop ansehen, wie ich denn, die begehrte FanArt und die Cover eingestellt bekomme.

Mittlerweile laufen auch nach dem Update bereits alle Medien ohne zu ruckeln aber damit ich nun endlich völlig komfortabel gucken kann, werde ich demnächst noch Kodi komplett für meine Zwecke mit meinem Synology NAS verbinden . Und später wenn alles so ist, wie ich mir das vorstelle, werde ich das ganze auch vernünftig backuppen, damit mir später, die erneute Arbeit erspart bleibt.

Wieviel Sterne gibst du?
Vielen Dank für deine Bewertung.