Hashtag Tipp für Instagram

Teile es mit deinen Freunden..

Hi Leute und Leser meines Blogs,

 

da ich ja, wie ihr wisst auch gern und viel bei #Instagram aktiv bin, dachte ich, ich zeig euch mal einen kleinen Trick, wie ihr weniger Arbeit mit den #Hashtags habt. Es ist generell wohl so, das bei Instagram weniger mehr ist und egal ob ihr nun eure Hashtags in den Text oder mit einem Kommentar verseht, man soll nie mehr als 9 Hashtags nehmen. Habt ihr ständig mehr oder die maximale Anzahl, soll sich das sogar negativ auswirken. Aber egal, wieviele ihr nun letztendlich nehmt, es gibt eine Möglichkeit, wie das ganz schnell geht, alle Hashtags auf einen Schlag einzutippen.

Und zwar bezieht sich dieser Tipp auf das Posten von Instagram Beiträgen mit einem iPhone. Ob das auch mit Android so geht, kann ich nicht sagen.

Ihr geht dazu in die Einstellungen zu folgendem Pfad:
1. Einstellungen/Allgemein/Tastatur/Textersetzung
2.  Ihr denkt euch ein Fantasiewort aus, was ihr nie tippen würdet.
3. Ihr gebt dieses Fantasiewort als Textersetzungswort ein.
4. Nun tippt ihr in das andere Feld alle Hashtags die ihr immer nehmt ein.
5. Achtet darauf das ihr Leerzeichen zwischen den Hashtags und das Rautesymbol voran habt.
6. Speichert dann das Ganze oben rechts ab.

Wenn ihr nun einen neuen Instagram Post schreibt und anfangen wollt eure Hashtags zu setzen, oder ihr das danach in den Kommentaren einpflegen wollt, müsst ihr nur noch das Fantasiewort schreiben und die Rechtschreibprüfung unterhalb, wirft eure ganzen, definierten Hashtags aus. Diese klickt ihr dann an und sie werden in eurem Post übernommen. Von nun an müsst ihr die sich oft wiederholenden Hashtags nie wieder einzeln verfassen. Ihr könnt euch so auch mehrere Textersetzungen zu verschiedenen Kategorien anlegen. Das macht die Sache dann wesentlich einfacher.

Vielleicht gibt es ja, den einen oder anderen, der diesen Trick noch nicht kannte. Falls ihr was neues für mich habt, was in einer bestimmten App sehr hilfreich ist, immer her damit.