Eine neue Synology Diskstation DS716+II

Synology bin ich jetzt schon seit 2009 treu geblieben. Damals hatte ich mit der DS209+II ein hochperfomantes NAS angeschafft um verschiedene Dinge bei mir zuhause neu zu organisieren.  Da gab es die Möglichkeit Backups auf einen zentralen Server auszulagern, damals noch Android Backups ebenso dort zu speichern oder seine Foto und Mediensammlung von einem DLNA fähigem NAS ins heimische Netzwerk zu verteilen.

„Eine neue Synology Diskstation DS716+II“ weiterlesen

Synology DSM beta 6.0

Seit einigen Jahren nutze ich bereits ein Synology NAS. Angefangen habe ich mit einer DS209+II und besitze nun eine DS213j. Mittlerweile habe ich schon eine weitere neuere DS im Auge, die ich mir irgendwann mal in den nächsten Monaten anschaffen möchte. Die DS216Play. Aktuell ist seit gestern für die meisten Diskstations eine neue beta Firmware erschienen, die wieder eine ganze Menge neuer Funktionen bereithält. Ich war schon immer einer der ersten, die ohne ein Backup zu machen, mein Produktivsystem, auf jede neue Beta upgegraded habe.. „Synology DSM beta 6.0“ weiterlesen

Synology Diskstation Firmware 5.0

Diesmal gibt es für Nutzer eines Synology Diskstation NAS einen gehörigen Sprung in der Firmware. Zuletzt bezifferte das Update noch die Bezeichnung 4.3, aktuell sind wir bei 5.0. Dieser Riesenschritt äußert sich hier natürlich auch in großen optischem Ausmaß. Genau wie bei IOS (vermutlich auch wegen IOS) gab es hier jede Menge Neuerungen, welche im Changelog der Firmware auf Synology.de nachgelesen werden können.

„Synology Diskstation Firmware 5.0“ weiterlesen