Ab IOS 12 Beschränkungscode vergessen und wieder herstellen

Da hat man es als Elternteil mal gut gemeint und will die Kleinen vor fälschlichen Installationen oder kostspieligen Downloads schützen und schaut sich dafür in den Einstellungen eines iPhone oder iPads um. Hier entdeckt man, mittlerweile neu unter Bildschirmzeit, den Abschnitt Beschränkungen. Erstmal muss man hierfür einen weiteren Code vergeben, den die Kleinen natürlich nicht wissen sollten und der auch nicht zu erraten ist. Auch sollte es nicht derselbe sein, den man schon zum entsperren auf dem IOS Gerät nutzt.

„Ab IOS 12 Beschränkungscode vergessen und wieder herstellen“ weiterlesen

Windows 10 Destroy Spy Tool

So wie in der Überschrift in etwa heißt ein Tool was es für Windows 10 im Netz zu finden gibt. Wer nicht mag, das Windows 10 auf seinem Rechner so häufig nach Hause telefoniert, kann mit diesem praktischen Tool alles deaktivieren, was man nicht haben möchte und was einen aushorcht.

destroywindowsspying2

Nach einem Rechner Neustart, ist dann alles deaktiviert, was man so nicht braucht. Man sollte evt darauf achten, das das eigene Antiviren Programm, die host Dateien nicht für Veränderungen blockiert, damit auch wirklich alles durchgeführt werden kann.

destroywindowsspying3

Außerdem kann man damit auch alle Apps loswerden, die man gar nicht haben will wenn man z.B. gar keine XBOXOne besitzt. Oder die OneDrive Cloud nicht braucht und auch in Zukunft nicht mehr genervt werden will.

Die aktuelle Version 1.4.3 schaltet sämtliche Schnüffeleinstellungen ab. Da die Software irreversible ist, sollte man vorher ein Backup machen und sich die Einstellungen genau ansehen, was entfernt wird um keine böse Überraschung zu erleben.