Das die letzten Wochen dank der aktuellen Lage einsamer geworden sind, bin ich ja langsam gewohnt. Trotzdem kann ich mich damit nur schlecht abfinden. Dieses ständige allein zuhause bleiben nervt langsam. Mal 1-2 Wochen nichts zu tun haben, ist ja ganz nett und man kann sich wieder aufladen aber so ständig ohne Nähe zu seinen Freunden, Bekannten oder neue Leute zu sein, das ist nicht so mein Ding.

Seiten: 1 2