iPhone Wiederherstellung ohne IOS Firmware Download

Wir haben uns schon öfter die Frage gestellt, warum man jedesmal immer wieder das aktuellste iPhone Update, beim wiederherstellen oder einrichten von neuen oder alten iPhones in iTunes runterladen muss, obwohl man dies schon öfter getan hat. Da die Apple Server aufgrund ihrer extremen Nutzung auch nicht gerade für rasend schnelle Verbindungen bekannt sind, ist dies gerade bei Nutzer von langsameren Verbindungen besonders ärgerlich. Natürlich ist diese Frage nur dann berechtigt wenn man das benötigte aktuellste IOS schon mindestens 1x runtergeladen hat. Dann ist es nämlich auf der Platte gespeichert und befindet sich hinter diesem Pfad:

C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Apple Computer\iTunes\iPhone Software Download (Der Ordner wird nur sichtbar wenn man in den Ordneroptionen unter Ansicht den Haken bei „Ausgeblendete Dateien,Ordner und Laufwerke von nicht anzeigen auf anzeigen wechselt“ und mit Übernehmen bestätigt. Die Ordneroptionen findet man entweder in den Systemeinstellungen oder im Datei-Explorer unter Datei und Ansicht.

IOS

Ruft man nun iTunes auf und möchte ein bereits runtergeladenes IOS nochmal verwenden und sich die Wartezeit mit einem erneuten Download ersparen, klickt man mit gedrückter Shift-Taste auf Wiederherstellen und kann unter den oben genannten Pfad nun im Explorer sein gespeichertes aktuelles oder auch älteres IOS mit dem iPhone zur Wiederherstellung nutzen. Diese Verfahrensweise ist ebenso hilfreich um ältere IOS Versionen auf einem neueren iPhone wiederherzustellen, wo das IPhone evt defekt ist und man anders kein Backup einspielen kann.

Generell ist es, vorausgesetzt das iPhone hat einen Ladestatus über 60%, ratsamer ein IOS Update nur mit dem iPhone oder iPad durchzuführen, da hier nur ca. die Hälfte des benötigten Datenvolumen geladen werden muss. Natürlich nur mit einer aktiven WLAN-Verbindung, sonst ist das Datenvolumen vom Mobilfunkanbieter futsch 🙂 und man surft danach nur noch mit max 64kB.

Dem einen oder anderen Mac Profi ist das vielleicht auch so schon bekannt, für mich ist es sehr neu und ich finde, das es auch nicht so leicht zu finden war, das ich hiermit nochmal explizit drauf hinweise.