Dann mal ans Werk – Die Küche aufbauen

So jetzt wird die Küche aufgebaut. Endlich nicht mehr im Bad spülen, auf dem Kühlschrank Brote schmieren oder Essen bestellen müssen. In den kommenden 2 Tagen sollte die Küche stehen. Dann kann ich mich auch endlich mal von meiner Freundin bei mir zuhause bekochen lassen. Was sie auch wirklich super kann. Ich freue mich schon auf die neuen Möglichkeiten. Die Küche ist insgesamt zwar ziemlich klein aber mit einem Klapptisch wird es zu zweit gut gehen. Ich werde später mal Bilder machen wenn sie fertig ist..

Vielleicht feuert ihr mich mit Kommentaren ein bischen an. Ich brauch eure Unterstützung 🙂

Update:

So nach ein paar anstrengenden Tagen mit kleinen Problemen, ein angebohrtes Kabel und etwas mehr Wartezeit als mir lieb war, ist die Küche nun fast fertig. Also aufgebaut ist sie. Jetzt fehlt mir halt noch eine Dunstabzugshaube, der E-Herd muss noch angeschlossen werden, Unterbaulampen angeschlossen werden und die restliche Bodenblende muss noch angeschraubt werden. Aber das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder? Hier ein paar Eindrücke von meiner Küche.

 

image image image